Bild1 Bild2 Bild3

Neues im:

August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2007
April 2007
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Jahr 2016
Jahr 2015
Jahr 2014
Jahr 2013

Newsletter-Anmeldung

August

                                                              
 
 
 
 
Zitat des Monats: "Auch in der Kunst gilt: Man muss furchtlos sein gegenüber der Zerstörung, vor allem der Ego-Zerstörung. Man muss zur Selbstaufgabe fähig sein und den Selbstschutz fallen lassen, um etwas erschaffen zu können." Judith Holofernes
 
                                        holofernes1    
                                                              
 
 
 
 
Kritik des Monats: Ganz so ist es auch beim Salzburger Straßentheater. Seit 21. Juli spielen wir gegen Wind und Wetter und gegen die unglaublichsten Geräuschkulissen, aber immer mit vollem Einsatz für unser Publikum. Klickt hier, um die ersten Kritiken zu lesen. Weitere Infos zum Stück findet Ihr hier. Ich freu mich auf Euren Besuch!
 
                 Salzburger Straßentheater
                 Termine August
    
 
 
 
 
 
App des Monats: Solltet Ihr mal, wie wir nun täglich beim Straßentheater, darauf angewiesen sein, zu wissen, ob es in der nächsten Stunde regnen wird oder nicht, dann ladet Euch den RegenRadar runter. Hier für Android und hier für iOS. Im Moment siehts grad so aus:
 
 regenradar
 
                                               
 
 
 
 
 
Homepage des Monats: Bei allem Humor, um den es beim Straßentheater immer geht, wird in unserem Stück die Frage gestellt, ob ich meinen Sohn Adolf nennen darf. In Braunau am Inn stellt man sich schon länger die Frage, was mit dem leerstehenden Geburtshaus Hitlers geschehen soll, wie man hier lesen kann. Der Historiker Andreas Maislinger wirbt hier auf der Homepage des Monats für seinen sehr überzeugenden Vorschlag. Unterstützer willkommen!
                                        
   hitler-haus  
 
 
 
 
 
 
Spiel des Monats: Nicht jeder kann ein Bauer sein, nicht jeder kann ein Golfer sein, aber jeder kann ein Bauerngolfer sein! Mehr darüber hier.
 
       bauerngolf
 
 
 
 
 
 
Hilfe des Monats: Die größte humanitäre Krise seit dem zweiten Weltkrieg, das klingt unglaublich, ist in Ostafrika aber gerade Realität. 20 Millionen Menschen sind in Gefahr. Helfen kann man hier.
 
                                                             hunger
 
 
 
 
 

 

 
DeineTube des Monats: Klickt auf das Bild, um ein selbstzerstörerisches Video von Judith Holofernes zu sehen! 
 
                                                                         
                                                    holofernes2

Lebt fröhlich
 
Euer Georg
PS: Wenn Ihr mir antworten möchtet, klickt hier. Aber ich freue mich auch über jeden, der die Zeitlieder hier auf facebook-logo likt, oder die Clementi-Seite auf Facebook liket und auch über Freunde (und über Freundinnen noch etwas mehr), die Ihr dazu ermuntert, sich auf meiner Homepage für den Newsletter anzumelden!